Erfahrungbericht Canon EOS 70D Kauf und erste Tests mit der neuen Kamera

Erfahrungbericht Canon EOS 70D Kauf und erste Tests mit der neuen Kamera

Als erstes mal soviel, ich wollte mir gar keine neue Kamera kaufen – jedenfalls nicht imMoment. Nachdem aber meine betagte Canon EOS 50D vorige Tage beschlossen hat, nach 110.000 Auslöungen in Teilzeitruhezustand zu gehen und das nächste Shooting schon geplant war musste nun doch eine Nachfolgerin her.  Da mir eine ungeplante Steuernachzahlung erstmal die Jahresfinanzplanung zerschossen hat, musste ich den Kauf der eigentlich geplanten EOS 5D zurückstellen und nach einem günstigeren Modell schauen.  Infrage kamen für mich eh nur Kameras von Canon, da ich doch einige Objektive mein eigen nenne und diese auch weiter einsetzen wollte. Also – entweder eine Canon EOS 7D die schon wieder fast veraltet ist oder die im letzten Jahr vorgestellte Canon EOS 70D.

Homeshooting , Canon EOS 70D + Canon 50mm 1:1,8

Homeshooting , Canon EOS 70D + Canon 50mm 1:1,8

Also erstmal mal nach Rezensionen zu der 70D geschaut, um erste Nutzererfahrungen zu dieser ja noch jungen Kamera zu erfahren. Und ich muss sagen, ich war schon erstmal etwas entäuscht, viele Käufer monierten einen sehr schlecht eingestellten Autofocus bei Offenblende. Und genau damit arbeite ich bei meinen Aktshootings sehr oft.  Aber es gab auch sehr viele positive Anmerkungen zu der Canon EOS 70D , vorallem Schnelligkeit und Rauschverhalten auch bei hohen ISO Werten wurden gelobt.

Ach was solls, langes überlegen bringt auch nicht, Canon EOS 70D SLR-Digitalkamera (20 Megapixel APS-C CMOS Sensor , 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD, WiFi, DIGIC 5+ Prozessor) nur Gehäuse schwarz über Amazon bestellt und fertig. Der Preis war gut und die Kamera sollte am nächsten Tag schon bei mir sein. Mitbestellt wurden auch gleich ein 2x LP-E6 + BG-E14 Multi Power Batteriegriff für Canon EOS 70D DSLR-Kamera Ersatz sowie dipos Canon EOS 70D Schutzfolie (6 Stück) – kristallklare Premium Folie Crystalclear. Und wenn man gerade im Kaufrausch ist gehört ja auch noch das Canon EOS 70D: Das Handbuch zur Kamera in den Warenkorb. Und was sollich sagen, am anderen Morgen konnte ich schon die Akkus zu meiner neuen Kamera laden und einen Blick in das wie immer sehr ausführliche Handbuch werfen.

Boudoir Homeshooting , Canon EOS 70D + Canon 50mm 1:1,8

Boudoir Homeshooting , Canon EOS 70D + Sigma 70/200 2,8

Aber nur probieren geht über studieren, als Models mussten gerade unsere Katzen mal herhalten, mit dem Canon 50mm 1:1,8 Objektiv bei Blende 2 und ISO3200 erste Bilder gemacht und bin begeistert. Was ein unterschied zur Canon EOS 50D. Dort hat ich schon deutlich sichtbares Rauschen ab ISO 800 – jetzt bei der 70D ist es selbst bei ISO3200 kaum zu bemerken. Auch die Scharfstellung funktioniert nach einer kleiner Korrektur im Programm allerfeinstens. Dann auch gleich mal das Sigma 70-200 mm F2,8 EX DG OS HSM-Objektiv (77 mm Filterdurchmesser) für Canon Objektivbajonett , mein zugegebenermaßen Lieblingsobjektiv vor die Kamera und Mädels fotografiert …. und auch hier bei aviable Light und Blenden 2,8 – 3,2 nur beste Ergebnisse, deutlich besser als die der alten EOS 50D. Das Objektiv gibts auch gerade bei Amazon zu einem durchaus günstigen Preis zu erwerben.
Und bei diesen Top Bildergebnissen werde ich mir zu der EOS 70D dies Objektiv gönnen -> Sigma 17-50 mm F2,8 EX DC OS HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett das muss einfach noch in meine Sammlung.

Fazit meiner ersten Minuten mit dieser Kamera :Hochzeits- und Aktfotografie werden durch gute Bildqualität bei hohen ISO Werten zum Kinderspiel. einfaches fotografiern mit aviable Light. Keine Autofocusprobleme, arbeitet mit allen meinen Objektiven einwandfrei und lässt keinen Grund zur Klage auftreten. Auch die Lieferung der über Amazon bestellten Produkte verlief einwandfrei und schnell ……

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Erfahrungbericht Canon EOS 70D Kauf und erste Tests mit der neuen Kamera, 9.0 out of 10 based on 1 rating

2 comments

  1. Matthias says:

    Mir ging es ähnlich wie dir: Ich wollte mir eigentlich auch keine neue Fotokamera kaufen. Dann jedoch gab es eine verhängnisvolle Begegnung und ich habe mir die Canon EOS 70D selbst zu Weihnachten geschenkt. Bisher bin ich ebenfalls sehr zufrieden! Setze sie vor allem für die Landschafts- und Reisefotografie ein.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. Christina says:

    Ich habe mir die Canon EOS 700D gekauft, da ich was fotografieren anbelangt Anfängerin bin. Ich bin dennoch sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Was mir viel mehr Schwierigkeiten macht ist das arrangieren der Motive. Ich brauche die Kamera für meinen Online-Shop wenn mir ein Lieferant kein Bildmaterial zur Verfügung stellt.
    Was ist der Unterschied der Canon EOS 700D zur 70D, ich hoffe ich habe nichts verkehrtes gekauft!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Hinterlasse eine Antwort